Borussia dortmund hsv

borussia dortmund hsv

Ein bärenstarker René Adler hält den abstiegsbedrohten Hamburger SV lange im Spiel, Borussia Dortmund nutzt auch klarste Chancen nicht. Borussia Dortmund geht gegen den Hamburger SV fahrlässig mit den eigenen Chancen um. Erst in der Schlussphase führt Aubameyang die. Borussia Dortmund - Hamburger SV , 1. Bundesliga, Saison /17, Spieltag - alle Spielereignisse und Live-Kommentare aus dem.

Video

BORUSSIA DORTMUND - HAMBURGER SV 04.04.2017 3:0 BUNDESLIGA Der Favorit des Klubs soll vom SC Freiburg kommen und viel Geld kosten. Die Hausherren kontern rasend schnell über links aus der eigenen Hälfte. Das Angebot von SPORT1. Im eigenen Stadion ist der BVB nahezu unbezwingbar. Auf der Gegenseite kann Kostics Meter-Schuss Bürki nicht gefährden. Dortmund verdient sich den Sieg mit Tempoplus und technisch feinen Aktionen, der Hamburger SV den Respekt durch nimmermüder Mannschaftsarbeit und offene Spielgestaltung in der zweiten Halbzeit. Nach der Verletzung von Topscorer Nicolai Müller Innenbandriss fehlen Trainer Markus Gisdol Kyriakos Papadopoulos AdduktorenverhärtungJohan Djourou und Gideon Jung beide muskuläre Probleme. borussia dortmund hsv

Borussia dortmund hsv - Großen und

Mit nur zwei Klicks melden Sie den Fehler der Redaktion. Meint auch Schiedsrichter Markus Schmidt und pfeift das Spiel an! Bei Borussia Dortmund haben sie genug vom maskierten Pierre-Emerick Aubameyang. Der HSV scheint nicht in der Lage, noch etwas Strukturiertes zu Stande bringen zu können. Kagawa setzt Aubameyang rechts im Strafraum in Szene. Und dann passt er die Kugel von halbrechts nach links. Die Nachspielzeit beträgt zwei Minuten.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *