Ouvert skat

ouvert skat

Der Grand- Ouvert ist das höchste Spiel beim Skat. Hierbei darf man den Skat nicht aufnehmen, muss also Hand spielen. Revolution ist eine Variante des Nullspiels, genauer gesagt des Null Ouverts. Bei diesem können die Gegenspieler ihre Handkarten beliebig austauschen. Hier kannst Du Skat spielen lernen. Hier erfährst Du alles über Ouvert -Spiele. ouvert skat Danach spielt er seine Herz-Serie, dann seine beiden Pik. Mittelhand gewinnt daher auch einen Grand ouvert. Der Kartengeber ist nicht berechtigt, den gelegten Skat anzusehen. Falls er nicht einen ausscheidenden Mitspieler ersetzt, muss er sich rechts vom ersten einreihen. Dabei sind die Spielwerte stets zum jeweiligen Stand zu addieren oder davon zu subtrahieren.

Video

How to Skat #12: A tricky Null Ouvert

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *